"Gönn dir Fass!"

Mobile Sauna mieten in Radeberg und Umgebung

Erkältungen vorbeugen und das Immunsystem stärken!
Wir bieten Ihnen ein gemütliches Holzofen-Sauna-Erlebnis für bis zu 6 Personen (zwei Sitz-/Liegefächen mit je 2,30 m Länge) bei Ihnen zu Hause. Wir übernehmen den Transport, stellen die Fass-Sauna auf und bereiten Ihr Saunaerlebnis vor. Sie erhalten Holz für 4-5 Stunden, Saunakübel & Kelle, Schwalldusche, Saunabeleuchtung, Thermometer, Hygrometer, Sanduhr und verschiedene Aufgussdüfte.
Die Anlieferung und Abholung erfolgt kostenlos in Radeberg und Umgebung. Selbstabholung ist nur nach Absprache möglich.
Das Abstellen des Anhängers erfolgt ausschließlich auf befestigten und leicht rangierbaren, geraden Flächen (mind. 3m breit, 5m lang). Das Grundstück muss ein Privatgrundstück sein bzw. erforderliche Genehmigungen sind vom Mieter zu organisieren. Unmittelbar neben oder über der Sauna dürfen sich keine Bäume, Sträucher, Dächer o.ä. befinden.

Saunaregeln

Wir möchten, dass unser Saunafass vielen Sauna-Liebhabern lange Zeit Spaß bereitet. Deshalb sollte es für Sie als Mieter und Ihre „Mit-Saunierenden“ selbstverständlich sein, unsere Regeln einzuhalten:


Kein Schweiß aufs Holz!

Ein ausreichend großes Handtuch sorgt dafür, dass kein Schweiß auf das Holz gelangt.


Rauch-, Essen- und Trinkverbot!

In der Sauna dürfen Sie weder rauchen, trinken, noch essen! Generell raten wir Ihnen von dem Genuss von Alkohol beim Saunieren ab.


Vorsicht im Umgang mit Flüssigkeiten!

Es dürfen keine Flüssigkeiten (z.B. Aufgussmittel/Sauna Öl) auf den Bänken und im Innenraum verwendet werden. Das Aufgusswasser ausschließlich auf die heißen Steine gießen. Pro Aufguss nehmen Sie max. 3 bis 4 Kellen des Aufguss-Wassers.


Höchsttemperatur beachten

Die Innentemperatur der Sauna darf 100 Grad nicht überschreiten. Im Falle einer Überschreitung müssen Sie die Tür öffnen und für ausreichend Abkühlung sorgen.


Befeuerung des Ofens

Sie heizen den Ofen wie folgt: Für die erstmalige Befeuerung füllen Sie den Ofen mit 3-4 großen Holzscheiten. Darauf legen Sie ungefähr 8-10 kleine Holzstücke über Kreuz. Diese zünden Sie mit dem Kohlenanzünder an und schließen die Ofentür. Sobald eine Temperatur von ca. 80 Grad erreicht ist, legen Sie max. 2 Holzscheite nach (es sollte noch eine ausreichende Glut vorhanden sein). Sie wiederholen den Vorgang, bis die gewünschte Saunatemperatur zwischen 80 bis maximal 100 Grad erreicht ist.


Ständige Beaufsichtigung

Die Sauna müssen Sie während des gesamten Betriebs ständig beaufsichtigen.


Ordentliche Übergabe der Mietsauna

Sie haben die Sauna in einem ordentlichen Zustand erhalten – es sollte für Sie selbstverständlich sein, uns das Sauna Fass in demselben Zustand wiederzugeben. Dazu gehören das Entfernen der Asche aus dem Ofen und Ausfegen des Innenraums.

Preise


Wochentag

100,-€ pro Tag

Montag bis Donnerstag
18 Uhr - 16 Uhr

Anfragen

Wochenende

130,-€ pro Tag

Freitag bis Sonntag
17 Uhr - 15 Uhr

Anfragen

Wochenendspezial

200,-€ pro Wochenende

von Freitag bis Sonntag
17 Uhr - 15 Uhr

Anfragen

50% Rabatt auf die Tagesmiete bei Anmietung am Folgetag.

An Feiertagen und Brückentagen Preise nach Absprache.

Anfahrt im Umkreis von Radeberg enthalten. Weitere Strecken 1,00 € pro km. (1 x Hinfahrt + 1 x Rückfahrt)

Inklusiv-Zubehör

Saunaeimer, Saunakelle, 3 x Aufguss

Schwalldusche

Innenbeleuchtung mit Batterie

Holz für 3-5 Stunden

Zubehör optional

3 x Sauna-Aufguss (10,- €)

Wasserschlauch, 30m (10,- €)

Fußbodenmatten (10,- €)

Holz für 3-5 Stunden (10,- €)

Gutscheine

Suchen Sie ein Geschenk?
Kein Problem, Sie können bei uns einen Geschenkgutschein für ein besonderes Sauna-Erlebnis bestellen!


Rufen Sie an oder senden Sie einfach eine Email.

Kontakt

Mobile Sauna Radeberg
Steffen Reinhold
Am Försterhain 7
01454 Radeberg
0172 3761728
info@mobilesauna-radeberg.de

Schwalldusche